Besuch vom Aalto-Theater

Das Aalto Theater
Am 12.2.20 sollten wir um 7:27 Uhr pünktlich am Bahnhof sein, da unsere Klasse zum Aalto Theater nach Essen mit dem Zug fahren wollte. Zuerst sind wir von Mehrhoog nach Oberhausen gefahren, dort mussten wir umsteigen um nach Essen zu kommen. Als wir in Essen waren, sind wir zum Theater gelaufen. Dort mussten wir noch 5 Min. warten bis wir rein kamen. Wir haben unsere Rucksäcke und Jacken abgelegt und wurden dann etwas herumgeführt. Uns wurde erklärt, dass das Theater viel mit Natur zu tun hat. Danach waren wir im Sitzbereich und Christian unser Führer, hat uns erklärt warum die Sitze aus Leder und Stoff sind. Dann sind wir hinter die Hauptbühne gegangen. Dort war ein riesiger Aufzug in den 22.000 kg oder ca. 281 Personen passen. Wir durften damit fahren. Von dort ging es in den Maskenbildner -Raum. Als wir dort fertig waren, haben wir in der Personal Cafeteria gefrühstückt. Danach waren wir in einem Proberaum und haben ein Opern-Quiz gemacht und selber ein Stück einstudiert.
Finja

 

Ein toller Tag

 

Als wir am 12.2.2020 im Aalto Theater waren, hat unsere Klasse ein Stück vorgeführt. Jeder hatte eine andere Rolle. Mira, Elisa, Greta und Mirja haben die Beleuchtung übernommen und auf der Bühne alles aufgebaut.
Die Darsteller waren Micha, Finja, Lars, Maksut und Mohammad. Alina, Stella, Nova, Nele und Leonie haben die Darsteller verkleidet und geschminkt. In der Zwischenzeit haben Elisa, Mira, Greta und Mirja vorne alles aufgebaut und die Beleuchtung zum leuchten gebracht. Danach wurden uns allen nach und nach die Rollen erklärt.

 

Das Licht ging aus und alle mussten sich auf ihre Rollen konzentrieren. Es lief alles gut und wir hatten alle sehr viel Spaß. Nach dem Theaterstück haben wir noch Fotos gemacht. So war unser Vormittag im Aalto Theater schnell vorbei. Wir hatten noch Zeit, um auf einen Spielplatz zu gehen.

 

Dort haben wir ein lustiges Foto gemacht - alle auf der Rutsche. Danach haben wir noch viel gespielt und viel gelacht. Es war ein toller Tag.

 

Mirja